Feste Fahrbahn für Stuttgart 21

18. Juni 2020

Feste Fahrbahn

Am 15.06.2020 erhielt die ARGE Eiffage FF1 (Feste Fahrbahn) unter der Führung der Wittfeld GmbH, den Auftrag für die Feste Fahrbahn (Los A) in Stuttgart in Höhe von 45,7 Mio. €.


Im Rahmen dieses Auftrages werden 14.000 m Feste Fahrbahn System Rheda 2000, 6 Weichen, 1.100 m Masse Feder System und die 50 Hz Anlagen in den Tunnelbauwerken Feuerbach und Bad Cannstatt im Projekt Stuttgart 21 eingebaut.

In den Tunnelbauwerken wird ein spezieller Belag für die Befahrung mit Radfahrzeugen, mit einem von Wittfeld patentierten System, eingebaut werden.

Das Kalkulationsteam des Wittfeld Ingenieurbaus hat dieses Projekt mit viel Ausdauer und Engagement zum Auftrag geführt. Nun steht der „ARGE Eiffage FF1“ der Eiffage-Infra Bau in den nächsten 26 Monaten eine ambitionierte Aufgabe bevor.

Wir wünschen dem Projektteam viel Erfolg.